image

Dachwohnung Basel

Umbau Mansardengeschoss in Wohnung

Auftraggeber: Evangelische Bau- und Wohngenossenschaft Basel

Das Wohnhaus im Basler Wettsteinquartier ist Teil eines um 1912 erstellten Ensembles welches sich in der Schutzzone befindet. Beim Einbau der Wohung ins bestehende Mansardendach wurde der Belichtung über die bestehenden Aufbauten besondere Beachtung geschenkt. Der von den Zimmern umgebene Wohnraum wird zusätzlich durch einen kleinen Lichthof erhellt. Eine in der Dachebene liegende und öffenbare Verglasung ermöglicht der Wohnung einen geschützten Aussenraum.

Wohnraum mit Lichthof